Miteinander – Füreinander

Kontakt und Gemeinschaft im Alter

  • Wünschen Sie sich Kontakt zu Menschen mit gleichen Interessen?
  • Leben Sie allein?
  • Wünschen Sie sich Unterstützung in Fragen rund ums Älterwerden?
  • Sie möchten aktiv werden, wissen aber nicht wie?

 

Soziale Kontakte sind der Schlüssel zu Gesundheit und Wohlbefinden

Unser Leitsatz heißt „weil Nähe zählt“. Wir bringen Sie mit Menschen aus verschiedenen Generationen zusammen. Wir entwickeln gemeinsam mit Ihnen Aktivitäten, die Ihnen Freude bereiten und die Sie selbstständig nach Ihren Bedürfnissen gestalten können. Jede und Jeder kann sich einbringen – unabhängig von Sprache und Kultur. Wir finden etwas, das zu Ihnen passt. Unsere Angebote bieten wir kostenfrei an.

Unsere Projekte in Mainz:

  • Telefonbesuchsdienst
  • Besuchs- und Begleitungsdienst
  • Stadtspaziergänge
  • Kulturelle Angebote: Erzähltreff, Literaturcafé, Kulturbegleitdienst
  • Analog- und Digitalcafé
  • Resilienztreff
  • und … Ihre Idee!

 

Unterstützen Sie uns doch ehrenamtlich!

Miteinander – Füreinander richtet sich gleichermaßen an Menschen, die ehrenamtlich aktiv werden möchte sowie an diejenigen, die Angebote zur Unterstützung suchen.

  • Wünschen Sie sich neue Kontakte?
  • Sie sind auf der Suche nach einer sinnvollen Tätigkeit in Ihrer Freizeit?
  • Möchten Sie Ihre Ideen einbringen und gemeinsam Neues mitgestalten?

Wir finden eine Aufgabe, die zu Ihnen passt: Zu Ihren Interessen und zu Ihrer Zeit, die Sie einbringen möchten. Sprechen Sie uns gerne an. Wir freuen uns auf Sie!

 

Hinweis

Während der Pandemie finden die persönlichen Begegnungen unter Einhaltung der Sicherheits- und Hygienestandards statt. Ebenso möglich sind die Begegnung und der Austausch über Telefon, digitale Medien und Online-Angebote.

Beate Hecker

Beate Hecker
Diözesanreferentin Besuchs- und Begleitungsdienste
Tel. 06131 2858-339
Fax 06131 2858-362
beate.hecker@malteser.org
Nachricht senden

Informationen, Tipps und Beispiele für ältere Menschen, Angehörige und alle Interessierten, die Unterstützung im Alter suchen.

 

Faltblatt zum Download

In unserem Faltblatt finden Sie unsere Angebote übersichtlich dargestellt.


 

 

Im Rahmen des vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend geförderten Projekts „Miteinander – Füreinander: Kontakt und Gemeinschaft im Alter“ werden von Juli 2020 bis Ende 2024 insgesamt 112 Standorte in ganz Deutschland gefördert.

Weitere Angebote der Malteser in Mainz für die Begleitung und Unterstützung älterer Menschen: