Ihre Spende macht unsere Hilfe vor Ort möglich

Seit 1962 sind die Malteser in Mainz aktiv. Sie können uns allgemein oder auch dienste- und projekt-bezogen unterstützen.
Bitte geben Sie bei Ihrer Überweisung den gewünschten Verwendungszweck (z.B. Spende Malteser Mainz) an.

Unsere Bankverbindung lautet:
Malteser Hilfsdienst e.V. Mainz
PaxBank eG
IBAN: DE53 3706 0193 4004 3550 11
BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PAX

Wenn Sie wissen möchten, wie wir Ihre Spende einsetzen möchten, zögern Sie nicht, uns anzusprechen.
Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!

 

Thomas Häfner

Thomas Häfner
Stadtbeauftragter
Tel. 0179 6934734
Fax 06131 2858-801
thomas.haefner@malteser-mainz.de
Nachricht senden

Patenschaft für Rettungshunde

Ihre regelmäßige Spende kommt unserer Rettungshundearbeit zu Gute, über deren weitere Entwicklung wir Sie informieren.

Aktuell freuen wir uns neben allgemeinen Spenden auch über Spenden für diese Projekte:

GPS-Geräte für Rettungshundeführer

Anschaffung von drei GPS-Geräten zur Orientierung unserer Rettungshundeteams im Einsatz. Gesamtbedarf: ca. 1200 Euro. Gerne können auch einzelne Geräte (je ca. 400 Euro) gespendet werden.

GPS-Logger für Rettungshunde

Anschaffung von zehn GPS-Loggern zur Auswertung der Suche unserer Rettungshunde. Gesamtbedarf: 360 Euro. Gerne können auch einzelne Geräte (je 36 Euro) gespendet werden.

MedExTainer – Raum für soziale, medizinische und Katastrophenhilfe

Gemeinsam mit Experten haben wir das Konzept für einen „MedExTainer“ entwickelt: einen mobilen, ausklappbaren Container, der für vielfältige Einsatzbedürfnisse fertig vorbereitet ist und durch einen hydraulischen Mechanismus binnen weniger Minuten an beliebigen Einsatzstellen über 40 m² wertvollen und sofort einsatzbereiten Raum entstehen lässt.

Gesamtbedarf: ca. 319.000 Euro 

Digitale Funkmeldeempfänger

Anschaffung zusätzlicher digitaler Funkmeldeempfänger zur Alarmierung unserer Einsatzkräfte im Notfall. Gesamtbedarf: ca. 1.500 Euro

Digitalfunkgeräte

Anschaffung zusätzlicher Digitalfunkgeräte zur Optimierung der Kommunikationsmöglichkeiten unserer Einsatzdienste im Einsatzfall. Gesamtbedarf: ca. 2.000 Euro

Integrationsdienste

Finanzielle Mittel zur Durchführung integrativer Angebote für die keine öffentliche Förderung vorhanden ist.

© Bild: Daniela Mortara

Ausstattung für Malteser Rikscha

Ausstattung unserer Rikscha (z.B. Decken) sowie der Fahrer/innen (z.B. Shirts). Gesamtbedarf: ca. 300 Euro

Hochregallager

Errichtung eines stabilen Hochregallagers in unserer Stadtgeschäftsstelle zur Erweiterung der Lagerkapazitäten (ca. 27 Palettenstellplätze) um weiteres Material für Notlagen schnell verfügbar lagern zu können. Gesamtbedarf ca. 3.100 Euro

Hochhubwagen

Beschaffung eines Hubwagens mit Teleskop-Mast (Hubhöhe 3 Meter) zur Bestückung unseres Lagers. Gesamtbedarf: ca. 1.500 Euro
Gerne übernehmen wir auch Ihren gebrauchten Hubwagen.

Faltsignale mit Blinklicht

Anschaffung zweier Faltsignale mit Blinklicht um Passanten auf freilaufende Rettungshunde hinzuweisen und damit die Sicherheit für unsere Einsatzteams zu erhöhen (bspw. durch verlangsamtes Vorbeifahren an der Einsatzstelle). Gesamtbedarf: ca. 600 Euro

Trainingsgeräte

Anschaffung neuer Trainingsgerätezur Ausbildung unserer Rettungshunde. Gesamtbedarf: ca. 4.000 Euro