Erste Hilfe-Fortbildung

Die grundlegende Ausbildung in Erster Hilfe ist der erste wichtige Schritt. Damit die Handgriffe im Notfall – unter Stress und Zeitdruck – auch richtig sitzen, müssen die Maßnahmen aber regelmäßig trainiert werden. Unser Fortbildungsangebot heißt daher auch „Erste-Hilfe-Training“. Wir frischen die wichtigsten Techniken auf und gehen auf individuelle Fragen ein.

Auch die Berufsgenossenschaften fordern: alle 2 Jahre Fortbildungen für Betriebshelfer.

Kursdauer: 
9 Unterrichtseinheiten (à 45 Minuten)

Hinweis: Ihr letzter Erste-Hilfe-Kurs sollte nicht älter als 2 Jahre ein. Ansonsten empfehlen wir die Erste-Hilfe-Ausbildung.

In unserer Kurs-Suche finden Sie alle Termine – bei Ihnen vor Ort, in der Nähe und sogar bundesweit! Geben Sie dazu Ihre Postleitzahl ein. Haben Sie das passende Kursangebot gefunden, dann buchen Sie ganz einfach online.

Bei Fragen oder dem Wunsch nach individuellen Gruppen-Angeboten stehen wir gerne auch persönlich für Sie zur Verfügung.

 

Zielgruppe

Zielgruppe

  • alle Personen, die ihr Wissen auffrischen wollen
  • Betriebshelfer/innen, deren Erste Hilfe-Kurs oder Erste Hilfe-Fortbildung nicht länger als 2 Jahre zurückliegt
Teilnehmergebühren

Teilnehmergebühren

Unsere Teilnehmergebühren finden Sie in den Kursdetails der jeweiligen Kurstermine. Nutzen Sie hierfür unsere Kurssuche am Ende dieser Seite.

Kursinhalte

Kursinhalte

  • Wiederholung aller „Lebensrettenden Sofortmaßnahmen“
  • Seitenlage
  • Druckverband
  • Schockbekämpfung
  • Herzdruckmassage
  • Alle Themen, die Sie für Ihren Alltag brauchen
Andreas Trog

Andreas Trog
Diözesanreferent Ausbildung
Tel. 06131 2858-338
Fax 06131 2858-362
andreas.trog@malteser.org
Nachricht senden

Ihre Ansprechpartner vor Ort

Kurstermine und -anmeldung

Kurs

10.08.2020
Ort