Navigation
Malteser Mainz

Malteser Integrationslotsen und Geflüchtete kochen gemeinsam

15.05.2018
Habasima hatte viel Freude daran, Kochinteressierten einen Einblick in die Spezialitäten der syrischen Küche zu geben. Sie zeigte sich sehr dankbar für die Unterstützung, die sie und ihre Familie seit ihrer Ankunft in Deutschland erhalten haben.

Bei der Veranstaltung „Gemeinsam syrisch Kochen“ der Malteser Integrationslotsen in Mainz erlebten Kochinteressierte kürzlich die syrische Küche hautnah. In der Küche des Restaurants FreiStil, die Vereinsgaststätte des ASV Mainz 88, wurde gemeinsam geschnippelt, gerührt, geschmeckt und gelacht. Auf dem Speiseplan standen verschiedene Leckereien wie Humus-Dips, gefüllte Weinblätter und Grieß-schnitten in Rosenwasser.

Angeleitet wurden die Teilnehmer des Kochkurses von der aus Syrien geflohenen Köchin Habasima Karbo. Unterstützt wurde sie dabei von ihrer Integrationslotsin Sigrid Poppe, die ebenfalls als Köchin arbeitet und in ihrer Freizeit Habasima bei Behördengängen und dem Erlernen der deutschen Sprache unterstützt. Habasima gab den interessierten Feinschmeckern Tipps und Tricks in der Zubereitung ihrer Landesküche. Das Interesse aller Teilnehmer war groß, mehr über Land und Leute zu erfahren. Höhepunkt des gemütlichen Tages war das gemeinsame Essen der syrischen Speisen.

Die Malteser Integrationslotsen werden durch die Beauftragte der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und Integration gefördert. Das Projekt dient der Integration von Geflüchteten durch individuelle Begleitung oder Gruppenangebote, die Alt-eingesessene und Geflüchtete themenbezogen zusammenbringen.

Die Malteser suchen Ehrenamtliche, die Geflüchteten bei der Integration helfen. Die nächste Basisschulung findet statt an zwei Abenden in der Woche vom 11. bis 14. Juni 2018, jeweils ab 18.00 Uhr, in der Robert-Koch-Str. 21, 55129 Mainz. Die Schulung ist kostenfrei und kann ohne Vorkenntnisse besucht werden.

Wer Interesse hat oder sich anmelden möchte, wendet sich an die Linda Jansen oder Maren Becker, Koordinatorinnen ehrenamtliche Integrationsdienste der Malteser in Mainz, per E-Mail an integrationslotsen(at)malteser-mainz(dot)de oder telefonisch unter 06131/2858-830.

Hier finden Sie weitere Infos zum Integrationsdienst!

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE53 3706 0193 4004 3550 11  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PAX