Navigation
Malteser Mainz

Aufbaulehrgang delegierbare Behandlungspflege in Hessen

Ziel des Lehrgangs ist die Vermittlung der delegierbaren Aufgaben der Behandlungspflege gemäß § 132a Abs. SGB 5 in Hessen in Theorie und Praxis der jeweiligen behandlungspflegerischen Maßnahmen: Risiken, Komplikationen, Fehlerquellen, Folgehandlungen, hygienische Verfahrensregeln, Beherrschen der selbstständigen Durchführung. 

Voraussetzung: Mindestens Schwesternhelferinnen-/Pflegediensthelferausbildung oder vergleichbare Qualifikation.

Zielgruppe: Schwesternhelferinnen/Pflegediensthelfer

Kosten: 109,20 Euro

Kurs
08.12.2019
Kursort in Ihrer Nähe

Weitere Informationen

Überblick

Eine Übersicht über unser gesamtes Kursprogramm finden Sie hier:

Kursprogramm 2019

Ihr Ansprechpartner vor Ort:

Ruth Kaiser
Leiterin Sozialpflegerische Ausbildung
Tel. (06131) 2858-333
Fax (06131) 2858-362
ruth.kaiser(at)malteser(dot)org
E-Mail senden
Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE53 3706 0193 4004 3550 11  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PAX