Menschen mit Demenz verstehen und begleiten

In diesem Seminar werden Ihnen Grundlagen vermittelt, das Verhalten und Herausforderungen eines demenziell veränderten Menschen zu verstehen. Sie erkennen die Stadien der Krankheit, ihre Symptome und die Möglichkeiten, mit ihr umzugehen. Durch Aktivierungsangebote und Beschäftigungsmöglichkeiten fördern Sie die vorhandenen Ressourcen der Betroffenen.

Zielgruppe:

  • Schwesternhelferinnen/Pflegediensthelfer oder Altenpflegehelfer als Aufbaumodul zum Betreuungsassistenten §53b SGB XI
  • Fortbildung für examiniertes Pflegepersonal
  • Personen mit Tätigkeitswunsch in der Betreuung von Menschen mit Demenz
  • Mitarbeiter in Entlastungsdiensten für Angehörige von Menschen mit Demenz
  • betreuende Angehörige

Zugangsvoraussetzungen:

  • Mindestalter 18 Jahre
  • Sprachkenntnisse: Deutsch in Wort und Schrift (Sprachlevel B1)

Kosten: Auf Anfrage, wir beraten Sie gerne zu Fördermöglichkeiten

In unserer Kurs-Suche finden Sie alle Termine – bei Ihnen vor Ort, in der Nähe und sogar bundesweit! Geben Sie dazu Ihre Postleitzahl ein. Haben Sie das passende Kursangebot gefunden, dann buchen Sie ganz einfach online.

Bei Fragen oder dem Wunsch nach individuellen Gruppen-Angeboten stehen wir gerne auch persönlich für Sie zur Verfügung.

 

Anja Beil
Leiterin Sozialpflegerische Ausbildung
Tel. 0641 944645540
anja.beil@malteser.org
Nachricht senden

Kurstermine

Unsere aktuellen Termine finden Sie hier! (ggf. Link zum Faltblatt)

Kurs

29.11.2022
Ort