Navigation
Malteser Mainz

Sanitätsdienst

Malteser Sanitätsdienst

Von der Schürfwunde über Kreislaufprobleme bis zur Schnittverletzung: Sanitäter versorgen viele kleine und große Nöte direkt vor Ort.

Bei öffentlichen Veranstaltungen ist vielfach ein Sanitätsdienst Pflicht – ob bei Sportereignissen, Theateraufführungen, Konzerten oder Demonstrationen. Wo viele Menschen zusammenkommen, sorgen Malteser für Sicherheit.

Die Malteser bieten für jede Veranstaltung das richtige Konzept, abgestimmt auf die Besucherzahl und das Gefahrenpotential.

Die sanitätsdienstliche Betreuung von Veranstaltungen ist wohl einer der größten Aufgabenbereiche, der weitestgehend durch Helfer/-innen unserer aktiven Einheiten übernommen werden. Die Aufgabenstellung eines Sanitätsdienste liegt auf der Hand. Sollte etwas passieren, kann sofort eine professionelle Erstversorgung eingeleitet und an den Rettungsdienst eine detaillierte Meldung gegeben werden. Aber auch bei „kleineren“ Verletzungen stehen unsere Helfer jederzeit zu Ihrer Verfügung.

Ausbildung

Unsere Helfer absolvieren als Mindestqualifikation eine Ausbildung zum „Einsatzsanitäter“, die mit einer theoretischen und einer praktischen Prüfung abgeschlossen wird. Viele unserer Helfer besuchen jedoch auch weiterführende Lehrgänge, so dass wir auch über Rettungssanitäter, -assistenten sowie Notärzte verfügen, die zudem häufig im Rettungsdienst und Krankentransport der Mainzer Malteser eingesetzt sind. Um das Wissen stets aktuell zu halten, nehmen unsere Helfer regelmäßig an Fortbildungen und praktischen Übungen teil.

Einsatzspektrum

Die Malteser stellen Sanitätsdienste bei jeglicher Art von Veranstaltungen. Hierbei erstreckt sich das Feld von eher ruhigen Versammlungen und Tagungen mit geringem Patientenaufkommen über Sportveranstaltungen jeder Art bis zu Konzerten. Der Gesetzgeber schreibt ab einer bestimmten Anzahl von erwarteten Besuchern eine Betreuung durch einen Sanitätsdienst vor. Sollte die Besucherzahl oberhalb von 2000 Personen liegen, so tritt eine verpflichtende Regelung der Stadt Mainz in Kraft, die besagt, dass die vorzuhaltende Helferzahl sowie -qualifikation durch das Mainzer Ordnungsamt festzusetzen ist. Als Mainzer Gliederung beschränkt sich unser Einsatzgebiet im Prinzip auf das Stadtgebiet Mainz inkl. der Vororte. In Rücksprache mit den für andere Gebiete zuständigen Malteser Gliederungen übernehmen wir jedoch auch Dienste außerhalb dieses Gebiets Sanitätsdienste.

Anfrage

Haben Sie eine Veranstaltung, bei der Sie unsere Hilfe in Anspruch nehmen wollen?
Dann senden Sie uns Ihre Anfrage bitte an sanitaetsdienst(at)malteser-mainz(dot)de. Gerne stehen wir für weitere Informationen zur Verfügung.

 

 

Weitere Informationen

Ihre Ansprechpartner vor Ort:

Katja Brudy
Koordinatorin Sanitätsdienst
Tel. (06131) 2858-800
Fax (06131) 2858-801
katja.brudy(at)malteser-mainz(dot)de
E-Mail senden
Markus Neufurth
Leiter Sanitätseinheit
Tel. (06131) 2858-800
Fax (06131) 2858-801
markus.neufurth(at)malteser-mainz(dot)de
E-Mail senden
Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE53 3706 0193 4004 3550 11  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PAX